Nächster Treibball Workshop für Anfänger: September 2019

Ca. 3 bis 4 Mal pro Jahr findet für Anfänger ein halbtägiger Treibball-Schnupper-Workshop statt, bei Bedarf auch in Form von Abendworskhops für Fortgeschrittene. Dabei wird vor allem erarbeitet, wie mit dem einzelnen Hund sinnvollerweise trainiert werden soll: ruhigere Hunde kann man so aus der Reserve locken und impulsive Hunde unter Kontrolle bringen. Die Kursteilnehmer lernen die Grundlagen in Theorie und Praxis und erhalten Tipps, wie sie zu Hause weiter üben können.

 

Lupo 150209 

 

 

Anmeldeformular

 

 

Am Treibball-Workshop vom 30. März 2014 waren die verschiedensten Hunderassen vertreten: Schwyzer Niederlaufhund, Rottweiler, Bearded Collie, Border Collie-Mix, Australian Cattle Dog und Golden Retriever, und jeder entwickelte im Laufe des Tages seinen ganz persönlichen Treibstil! Zwei Zweibeiner haben dann auch noch ein Goal versucht und gemerkt, wie anstrengend Treibball für unsere Hunde sein muss - das ist gut so, damit bewährt sich dieser Trendsport dazu, auch deinen Hund müde und zufrieden zu kriegen :)

 

Kundenfeedbacks: 

"Danke für den erfolgreichen Morgen. War super und sehr eindrücklich."

Maya und Tom mit Nero

 

"Ich und sicher au d'Mira hends hüt meeega coool gfunde, han sehr viel chöne mitnäh und isch für eus sicher nöd s'letscht mal Triebball gsi, chöndmer no fascht süchtig werde. Danke viel mal für alles wo Du eus scho uf dä Wäg gäh hesch. Du bisch eifach super."

Yvonne mit Mira